Wenn Schwitzen zum Problem wird - Schweiß

Wenn Schwitzen zum Problem wird

Geschrieben von beauty-tipps am in Gesundheit, Haut

Schweiß ist eine gesunde und biologische Körperfunktion. Schweiß ist ein sehr wichtiger Bestandteil vom Organismus, denn er transportiert unter anderem Giftstoffe und Stoffwechselschlacken aus dem Körper. Dabei wird die körpereigene Temperatur reguliert. Man kann das Schwitzen auch als Klimaanlage des Körpers bezeichnen.

Damit man innerlich nicht verkocht, verdunstet täglich mindestens ein halber Liter Schweiß auf der Haut. Wenn man sich körperlich anstrengt oder hohe Temperaturen herrschen, wird die Schweißbildung zusätzlich gesteigert.

Schönheit durch gesunde Ernährung

Geschrieben von beauty-tipps am in Gesundheit

Schönheit ist nicht unbedingt eine Frage der Gene oder eine Frage des Geldes. Vielmehr geht es um die richtigen Zutaten. Das Internet-Gesundheitsportal www.imedo.de verrät, welche Nahrungsmittel zu einem schöneren Äußeren verhelfen und das Wohlbefinden stärken.

Viele Menschen träumen von straffer Haut, glänzendem Haar und schönen Fingernägeln. Um dem Aussehen etwas nachzuhelfen, können allerdings nicht nur Cremes und Lotionen hilfreich sein. „Auch bestimmte Lebensmittel enthalten Stoffe, die uns schöner machen“, sagt Hans Lauber, Autor des Buches „Schönkost“. Um diese Stoffe auf den eigenen Teller zu bekommen, müsse man nicht auf teure „Wellness-Gerichte“ aus dem Supermarkt zurückgreifen, sondern werde unter anderem auch bei Obst- und Gemüsesorten fündig.